Brenningstraße<" />
zurück

Nr.: 0010--Radfahrerin von Auto erfasst--

Brenningstr. - 05.01.2018



-

Ort: Bremen-Obervieland, Brenningstraße
Zeit: 5.1.18, 7 Uhr

Eine 48 Jahre alte Radfahrerin wurde am Freitagmorgen in Arsten
von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt.

Die 48-Jährige wollte am frühen Morgen mit ihrem Fahrrad die
Brenningstraße in Höhe des Heukämpendamm überqueren. Ein 50 Jahre
alter Autofahrer war zu dieser Zeit mit seinem Mercedes auf der
Brenningstraße aus Richtung Arsterdamm kommend unterwegs. Als die
Radfahrerin plötzlich auf die Fahrbahn trat, kam es zum Zusammenstoß.
Die Frau wurde durch den Aufprall gegen die Windschutzscheibe
geschleudert und fiel danach auf die Straße. Dabei erlitt sie
lebensgefährliche Verletzungen. Die Ermittlungen zum Unfallhergang
dauern an.

Die Bremerin wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus
gebracht und stationär aufgenommen. Die Brenningstraße musste während
der Unfallaufnahme gesperrt werden. Es kam zu leichten
Verkehrsbehinderungen.




Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114/-115
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell
Impressum | Datenschutz | AGB
im Hintergrund öffnen mehr Informationen schliessen